Corydoras carlae


 Corydoras carlae

Erstbeschreibung: Nijssen & Isbrücker, 1983

Typuslokalitšt: Argentinien: Provinz Misiones, Rio Iguazu, Parana-Becken, 50 km nach Puerto Iguazu

 Südamerikakarte

Etymologie: Dedikationsname zu Ehren von Frau Carla Lindenaar-Sparrius

Größe: M. bis 40 mm - W. bis 45 mm

Beckengr.: ab 60 cm

Bemerkung: ...






Haltungsinfos:

  Becken Temperatur Bodengrund pH-gH-kH Leitwert Alter Zucht Schlupfzeit
empfohlen ab 60 cm 24° bis 25°            

 



Bestand vorhanden bei: .... [ + = erfolgreich nachgezogen]




back top