Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 9. Februar 2014, 15:44

Neuer Moderator

Nabend liebe Mitglieder,

wir möchten Erik als neuen Moderator im Team herzlich willkommen heißen.

Wir denken, dass Erik durch Fachwissen und seinem ausgeglichenen Wesen eine Bereicherung für unser Team darstellen wird.

Erik, viel Spaß bei Deiner neuen Aufgabe. :)

Gruß
Paolo

lumoco

Corydorasforum-Member

Beiträge: 347

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Februar 2014, 16:57

Hallo,

das ist eine sehr erfreuliche Nachricht. Viel Erfolg und Spass in der neuen Funktion Erik :thumbsup:


Gruß
Ralf

george2808

Corydorasforum-Member

Beiträge: 575

Wohnort: Erbendorf,Bayern, Oberpfalz

Beruf: musiker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Februar 2014, 17:26

HI

.....ja....das ist wirklich ne sehr gute wahl, die ihr da getroffen habt!!!!....dir viel spaß bei dieser aufgabe, erik

4

Sonntag, 9. Februar 2014, 18:32

Glückwunsch Erik.
Gruß

Johannes

Erik

Moderator

Beiträge: 1 285

Wohnort: Neumarkt

Beruf: Qualtitätsprüfer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Februar 2014, 19:42

Neu

Hallo zusammen,
vielen Dank für die Blumen :) aber reut ich nicht zu früh. Auch ich muss mich erst einmal damit beschäftigen.
Ich danke Euch schon mal für das Vertrauen, nach 10 Jahren in diesen Forum bin ich Mod :pfeifen: Aber wie heißt es so schön .... gut ding will weile haben......
Viele Grüße
erik
"Die Weisheit der Schöpfung erkennt man daran, daß die Fische stumm sind. Was gäbe es sonst für einen Lärm, wenn sie über jedes Ei gackern würden" Fritz Kortner (1892-1970)

Gerda

Moderator

Beiträge: 3 040

Wohnort: 52224 Stolberg/Rhld.

Beruf: Programmiererin

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Februar 2014, 19:51

Hallöchen Erik,
ich wünsch dir auch viel Spaß bei deiner neuen Aufgabe!
Ich bin sicher, dass wir eine ausgezeichnete Wahl getroffen haben - egal, ob du 2 oder 10 Jahre hier im Forum bist :up:
Tschüssi
Gerda

t195

Corydorasforum-Member

Beiträge: 295

Wohnort: LK Cham

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Februar 2014, 20:27

Hallo,

gute Wahl!

Herzlichen Glückwunsch Erik und viel Spaß mit Deiner neuen Aufgabe.

Gruß Thomas

Claudia75

Corydorasforum-Member

Beiträge: 24

Wohnort: Hemmingen

Beruf: Sachbearbeiterin

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. Februar 2014, 20:39

Glückwunsch!

Wie heißt es so schön in der einen Werbung? Du schaffst das schon :up:

bongo

Corydorasforum-Member

Beiträge: 277

Wohnort: 35274 Kirchhain

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 9. Februar 2014, 23:29

Hallo,

das sieht doch gut aus!
Viel Erfolg und möglichst wenig Arbeit, Erik!
Gruß

Jürgen

"Wie Sie sehen, sehen Sie nix...
Warum Sie nix sehen, sehen Sie gleich..."
-Loriot-

hufgardm

Administrator

Beiträge: 838

Wohnort: Hösbach bei Aschaffenburg

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. Februar 2014, 17:10

Hi!

Ich freue mich wahnsinnig, das Erik zugesagt hat, den Job als Mod. mit zu übernehmen.

Er ist der absolute Fachmann, was Panzerwelse (auch alle anderen Welse) betrifft, und somit absolut richtig am Platz.

Ich muss gestehen, das Erik schon länger im Forum unterwegs ist, als Ich :pfeifen: , und kennt somit auch die Geschichte des Forums besser.

@Erik:

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem neuen Job.

Tschau

Marcus
Für alle aus dem Raum Aschaffenburg / Miltenberg:
http://www.aquarienfreunde-obernburg.de/


BSSW Reginalgruppe Nordbayern (Fürth)
http://www.ig-bssw.org/

Erik

Moderator

Beiträge: 1 285

Wohnort: Neumarkt

Beruf: Qualtitätsprüfer

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. Februar 2014, 18:32

Neuer Mod

Hallo Marcus,

vielen Dank, das wird schon ... und wenn ich mal nix mehr weiß ... da weiß ich ja wo ich hingehen kann.

Ich muss auch sagen das dieses Forum in den letzten Jahren wieder Aufwind bekommen hat, es sind viele interessante Themen und interessante Aquarianer hier unterwegs. Gerade hier habe ich wieder einige neue Leute kennen gelernt die ich nicht mehr missen würde....

Grüße

Erik
"Die Weisheit der Schöpfung erkennt man daran, daß die Fische stumm sind. Was gäbe es sonst für einen Lärm, wenn sie über jedes Ei gackern würden" Fritz Kortner (1892-1970)

Ähnliche Themen