Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AnikaL

Corydorasforum-Member

  • »AnikaL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Wohnort: Hannover

Beruf: Handelsfachwirtin

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. März 2007, 21:26

Hallo aus Hannover

Hallo,
Ich habe mich gestern hier angemeldet, um ein wenig mehr über die süßen Cories zu erfahren. Ich habe drei Becken laufen.
Ein großes 270l Becken. Besatz: 2Macropoden, 6Zwergfafies, 20Kardinale, 4 Pandapanzer, 4 Marmorierte Panzers, 5 Pygmeaus, 2 Hexenwelse und 8 Zwergsaugwelse. Bisher alles im grünen Bereich. Zweimal Nachwuchs von den Macropoden und einmal Nachzucht von den Fafies. Leider hat von den Nachzuchten nur eine Macropodenlarve überlebt.

Zwei 54l Becken
Besatz erstes Becken (in zwei Teile getrennt) Zwei Kampffischmännchen mit jeweils 4 Zwergsaugwelsen.

Besatz zweites Becken nur 4 Goldstreifenpanzer und zwei Apfelschnecken

Ich habe mich voll in Cories verliebt und liebäugele mit einem reinen Panzerbecken, mal schauen was noch kommt.

Ansonsten sind mir meine Kampffische das Nächste was ich ins Herz gefasst habe. Die Beiden bekommen alles was sie wollen(wenn man das so sagen kann).

Ich lebe mit meinem Mann in ner Dreizimmerwohnung in Hannover- Misburg und hoffe hier neue Anregungen zu bekommen und nette Leute kennenzulernen.

Bis denne Anika

Stenebetta

Corydorasforum-Member

Beiträge: 1 211

Wohnort: Grethem

Beruf: IT-Systemtechinker und Kassentechniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. März 2007, 22:01

RE: Hallo aus Hannover

Hallo Anika,

erstmal Herzlich Willkommen bei den Coryfreunden! Ich wünsche Dir noch viel Spaß hier im Forum.

Gruß Stefan
:up: Gruß Stefan


hufgardm

Administrator

Beiträge: 838

Wohnort: Hösbach bei Aschaffenburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. März 2007, 07:22

RE: Hallo aus Hannover

Hi Anika,

herzlich willkommen hier an Bord :winken2:.

Hier bist du mit sicherheit an der richtigen Adresse wenn es um Corys geht.

Ich wünsch dir viel Spaß und Information hier im Forum.

Tschau

Marcus
Für alle aus dem Raum Aschaffenburg / Miltenberg:
http://www.aquarienfreunde-obernburg.de/


BSSW Reginalgruppe Nordbayern (Fürth)
http://www.ig-bssw.org/

welsmicha

Cory + L-Wels Liebhaber

Beiträge: 587

Wohnort: 20km süd/westl. v. Hannover

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. März 2007, 20:20

Hi Anika,
toll das Du dich hier bei uns angemeldet hast;
viel spass und regen Erfahrungsaustausch wünscht dir der Micha aus Barsinghausen
-unheimlich weit wech von dir..... . :winken2:
Grüße MICHA
Wenn der Wind der Veränderung weht, ducken sich die Einen, und die Anderen bauen Windmühlen

AnikaL

Corydorasforum-Member

  • »AnikaL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Wohnort: Hannover

Beruf: Handelsfachwirtin

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. März 2007, 22:20

Hallo Welsmicha,
ja das ist ja ne weite Entfernung. Gott sei dank gibt es Autos???!!!
Schaun wir mal was noch so kommt.
mfg Anika