You are not logged in.

Dear visitor, welcome to www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Gerda

Moderator

  • "Gerda" started this thread

Posts: 3,040

Location: 52224 Stolberg/Rhld.

Occupation: Programmiererin

  • Send private message

1

Thursday, August 25th 2011, 11:44am

weitzmani - meine neuen Mitbewohner

Hallöchen zusammen,
vergangene Woche sind endlich wieder Corydoras in mein Großes eingezogen - war ja kaum auszuhalten, ein Becken ohne Cories :megagrin:
Leider sind sie nicht so einfach abzulichten, aber ich denke, besesr einer, als keiner... :pfeifen:
Sind erst ca. 3 cm groß und haben ordentlich Platz im Becken - die Rainbows interessieren sich nicht die Bohne für sie.


Purple Bike

Corydorasforum-Member

Posts: 76

Location: Sankt Augustin

  • Send private message

2

Thursday, August 25th 2011, 11:07pm

Hallo Gerda,

na das sind ja tolle Kerlchen, die Du Dir da an Land gezogen hast, herzlichen Glückwunsch. :thumbsup:

Was das Bild angeht, das finde ich super, auch wenn der Corydoras so schaut, als wenn er sagen wollte, muss das sein?? :D Aber ich finde die Corydoras genau deshalb so witzig, weil sie mit den Augen auch Stimmungen ausdrücken können, das ist mir nicht bei sehr vielen Fischen aufgefallen.

Lieben Gruß
Erika

Gerda

Moderator

  • "Gerda" started this thread

Posts: 3,040

Location: 52224 Stolberg/Rhld.

Occupation: Programmiererin

  • Send private message

3

Friday, August 26th 2011, 11:37am

Hallöchen Erika,
genau - mein Mann meinte noch, dass der immer geblinzelt hätte zwischendurch, wenn er so rumlag. Das sieht immer total knuffig aus! ^^
Inzwischen ist die Bande ruhiger geworden und zieht recht cool durchs Becken und buddelt was das Zeug hält. :thumbup:
Tschüssi
Gerda

4

Tuesday, August 30th 2011, 12:30pm

Hallo Gerda,
viel Freude mit Deinen neuen Corys. Ich pflege die gleichen Tiere (3W/7M) seit ca. 2 Jahren im großen Gesellschaftsbecken und konnte schon mehrfach das Laichverhalten beobachten. Leider ist bisher kein Jungfisch zu sehen. Wahrscheinlich zu viele andere Fische, die die Eier bzw. die frisch geschlüpften C. mit großem Appetit verspeisen. Ich hoffe da mal auf ein "Glückskind".
Es sind wirklich schöne Tiere. Besonders die fülligen Weibchen mit Laichansatz sehen eindrucksvoll aus. Beim Fressen geben die Klar den Ton an und bringen "Schwung in die Bude".

Alles Gute und Grüße.

Gerda

Moderator

  • "Gerda" started this thread

Posts: 3,040

Location: 52224 Stolberg/Rhld.

Occupation: Programmiererin

  • Send private message

5

Tuesday, August 30th 2011, 6:38pm

Hallöchen,
beim Fressen müssen die bei mir immer gucken, dass sie genug abbekommen - da geben hier eindeutig die Regenbögen den Ton an und das ist ein rauer.... :box2:
Tabletten kann ich fast vergessen, denn selbst unter dichtem Bewuchs versuchen die noch die hervor zu fischen. Ich habe nur eine Chance mit möglichst feinem Futter, was sich in alle Teile des Beckens verstreut. Tabletten verschwinden en bloc im boesemani :troll:
Tschüssi
Gerda

Similar threads

Used tags

weitzmani