You are not logged in.

Dear visitor, welcome to www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

lumoco

Corydorasforum-Member

  • "lumoco" started this thread

Posts: 347

Location: Hessen

  • Send private message

1

Friday, April 26th 2013, 11:11pm

Kleine Reiter

Hallo,

endlich hat es geklappt.
Gerade als sich die Enttäuschung breit machen wollte haben die Reiter sich die Ehre gegeben.......
:rock:



Gruß
Ralf
lumoco has attached the following image:
  • eques.jpg

t195

Corydorasforum-Member

Posts: 295

Location: LK Cham

  • Send private message

2

Friday, April 26th 2013, 11:37pm

Respekt

Hallo Ralf,

tolle Sache!
Kannst Du Bitte was dazu schreiben.
Wie Stimulation, Eizahl, ect.

Welche Eques sind es? Die Brasilianer oder die Peruaner?

Gruß Thomas

george2808

Corydorasforum-Member

Posts: 575

Location: Erbendorf,Bayern, Oberpfalz

Occupation: musiker

  • Send private message

3

Saturday, April 27th 2013, 1:27pm

Hi Ralf!

......glückwunsch....!.....mach doch noch ein paar fotos rein.....grüsse...georg

Erik

Moderator

Posts: 1,294

Location: Neumarkt

Occupation: Qualtitätsprüfer

  • Send private message

4

Saturday, April 27th 2013, 3:56pm

Jungfisch

Hi Ralf,

na siehst Du, klappt doch :pfeifen:

Grüße

Erik
"Die Weisheit der Schöpfung erkennt man daran, daß die Fische stumm sind. Was gäbe es sonst für einen Lärm, wenn sie über jedes Ei gackern würden" Fritz Kortner (1892-1970)

Cory Züchter

Corydorasforum-Member

Posts: 153

Location: Schweiz

Occupation: Fleischfachmann

  • Send private message

5

Saturday, April 27th 2013, 4:39pm

Hi Ralf,

Oh Gott...! Da beekomme ich doch glatt noch mehr depressionen wiel ich die so gerne haben würde aber ich bekomme sie nirgens. :wacko:

Aber die sehen ja wirklich spitze aus. Gratulation!! :thumbsup:

Grüsse Marco

lumoco

Corydorasforum-Member

  • "lumoco" started this thread

Posts: 347

Location: Hessen

  • Send private message

6

Saturday, April 27th 2013, 9:55pm

Hallo,

schon besonders die Kleinen :-).
Noch nicht viele- aber der Anfang ist gemacht..

Gruß

Ralf

@ Erik- danke nochmal für die Bilder, die P. sind entlastet.

fuhseboy

Corydorasforum-Member

Posts: 275

Location: 31246 Gadenstedt

  • Send private message

7

Tuesday, April 30th 2013, 11:24am

Hallo Ralf,

was war denn der vermutliche Auslöser ? ich habe hier ja auch noch so eine gelangweilte Gruppe sitzen, die so gar
kein Interesse an der Fortpflanzung zeigt :(

Gruß Thomas

lumoco

Corydorasforum-Member

  • "lumoco" started this thread

Posts: 347

Location: Hessen

  • Send private message

8

Tuesday, April 30th 2013, 12:03pm

Hallo,

ehrlich gesagt wissen wir das auch nicht. Sie saßen relativ kühl. Manchmal sind sie schwer aktiv- dann wieder extrem passiv. Anfangs haben wir sehr auf Wasserwerte und Strömung geachtet. Sie haben allerdings mit und ohne Strömung und mit und ohne Wasserpanscherei gelaicht. Denke sie sind schwer saisonal geprägt. Wir lassen sie in Ruhe und reagieren nur mit kleinem Wasserwechsel und ein bischen Strömung wenn sie aktiv werden. Sie verstecken die wenigen Eier auch sehr gut ( sehr weit oben?).
Auf Störungen reagieren sie extrem. Habe die Gruppe geteilt um sie vielleicht nochmal zu aktivieren. Das war keine gute Idee- seitdem sitzen sie nur noch in der Ecke und schmollen.

Denke- Geduld und recht konstante Bedingungen könnten ausschlaggebend sein.

Gruß

Ralf

lumoco

Corydorasforum-Member

  • "lumoco" started this thread

Posts: 347

Location: Hessen

  • Send private message

9

Thursday, May 2nd 2013, 1:00pm

Hallo,

wie sich die Kleinen entwickeln. Sehr schnelles Wachstum und diese irre Zeichnung.

Gruß
Ralf
lumoco has attached the following images:
  • Foto.JPG
  • Foto(1).JPG

10

Thursday, May 2nd 2013, 1:13pm

So hübsch! Meine Napo-Panzerwels-Jungen sind gestreift!

t195

Corydorasforum-Member

Posts: 295

Location: LK Cham

  • Send private message

11

Thursday, May 2nd 2013, 5:50pm

Wie viele?

Hallo Ralf,



wie viele hast Du?

Hast Du den im Becken gefunden oder die Eier separiert?



Gruß Thomas

george2808

Corydorasforum-Member

Posts: 575

Location: Erbendorf,Bayern, Oberpfalz

Occupation: musiker

  • Send private message

12

Thursday, May 2nd 2013, 8:43pm

Hi ralf

man könnt glatt meinen du hast sie angemalt...so schön sind die gefärbt.........bitte ganz viele groß bringen....die bayern warten schon drauf ;-)

Erik

Moderator

Posts: 1,294

Location: Neumarkt

Occupation: Qualtitätsprüfer

  • Send private message

13

Thursday, May 2nd 2013, 9:09pm

eques

Hallo,

die sind eigentlich viel schöner als auf den Bild, bei seitlichen Licht leuchtet das dunkelblau bis tiefgrün. In Kontrast dazu die rötliche Hinterhauptplatte!

@ Georg: Davon habe ich in Bayern schon über 400 vermehrt und abgegeben!

Meine sind bald wieder soweit. Ich habe pro Weibchen immer zwischen 80-150 Laichkörner. Aber immer ein drittel verpilzt leider bei mir. Liegt am Wasser, bin nur zu faul da rumzumischen :(

Grüße

erik
"Die Weisheit der Schöpfung erkennt man daran, daß die Fische stumm sind. Was gäbe es sonst für einen Lärm, wenn sie über jedes Ei gackern würden" Fritz Kortner (1892-1970)

Cory Züchter

Corydorasforum-Member

Posts: 153

Location: Schweiz

Occupation: Fleischfachmann

  • Send private message

14

Thursday, May 2nd 2013, 9:18pm

Hi Ralf,

Du weisst echt wie mann mich neidisch macht.
Quatsch, ich mach nur spass. Mag es dir von hertzen gönnen.

@Erik:
Du weisst ja wer dein erster abnehmer sein will. ...Ich!!!!! :D

LG Marco

lumoco

Corydorasforum-Member

  • "lumoco" started this thread

Posts: 347

Location: Hessen

  • Send private message

15

Thursday, May 2nd 2013, 9:42pm

Hallo,

@ Georg-es sind leider sehr wenige- von Eriks Mengen können wir nur träumen.Aber nachdem ich Gestern die Gruppe wieder vereinigt habe scheint mir die Chance auf einen zweiten Durchgang wieder zu steigen.

@Erik.Hoffe unsere CW 43 (aus deinem Keller) sind die nächsten die wir ansetzen können. Unsere Eques sind richtig fette Brummer- eigentlich sollten die auch ähnlich große Mengen absetzen. Oder unterscheiden sich Eques und CW43 in der Anzahl der Laichkörner ?
Hat es eigentlich schonmal "Hybriden" gegeben ? Könnte mir vorstellen dass aus vielen CW43 unwissentlich oder absichtlich irgendwann Eques werden, weil das Wissen um die Herkunft verloren geht- oder aber weil Eques einfach (nicht bei den Experten) für die meisten dieser schwarz/rotbraune Fisch ist..


Gruß
Ralf

george2808

Corydorasforum-Member

Posts: 575

Location: Erbendorf,Bayern, Oberpfalz

Occupation: musiker

  • Send private message

16

Thursday, May 2nd 2013, 11:26pm

na dann

@ Erik........möcht ich mir schon mal anmelden wenns bei dir soweit ist!

Erik

Moderator

Posts: 1,294

Location: Neumarkt

Occupation: Qualtitätsprüfer

  • Send private message

17

Friday, May 3rd 2013, 6:18am

eques

Hallo Ralf,

ob es Hybriden beiden Gruppen gibt weiß ich nicht, ist aber durchaus möglich. Da ich bis jetzt nur die CW43 vermehren konnte kann ich auch über vergleiche mit Eianzahl nichts angeben. Aber ich denke das es ähnlich ist. Bin mir ja nicht mal sicher ob es sich um die zwei Gruppen um zwei unterschiedeliche Arten handelt. Ich glaube eher nicht, ist aber ein schwieriges Thema wo viele Meinungen auseinander gehen.

Sobald ich wieder Jungfische habe werde ich hier eine kleinen piep" machen. Dann sehen wir ja weiter, bis dahin locker bleiben :rock:

Grüße

Erik
"Die Weisheit der Schöpfung erkennt man daran, daß die Fische stumm sind. Was gäbe es sonst für einen Lärm, wenn sie über jedes Ei gackern würden" Fritz Kortner (1892-1970)

lumoco

Corydorasforum-Member

  • "lumoco" started this thread

Posts: 347

Location: Hessen

  • Send private message

18

Monday, May 6th 2013, 12:07pm

Hallo,

schlechte Bilder tolle Fische :wahnsinnig:
lumoco has attached the following image:
  • kindergarten.jpg

This post has been edited 3 times, last edit by "lumoco" (May 6th 2013, 12:57pm)


t195

Corydorasforum-Member

Posts: 295

Location: LK Cham

  • Send private message

19

Monday, May 6th 2013, 5:40pm

alles eques?

Hallo Ralf,



sind die 3 Corydoras die auf dem Bild zu sehen sind alles Corydoras eques?

Oder sind es 2 verschiedene Arten?



Gruß Thomas

lumoco

Corydorasforum-Member

  • "lumoco" started this thread

Posts: 347

Location: Hessen

  • Send private message

20

Monday, May 6th 2013, 5:48pm

Hallo,
3 verschiedene- sorry. CW52,C. eques und C. duplicareus.

Similar threads