You are not logged in.

Dear visitor, welcome to www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

weilecau

Corydorasforum-Member

  • "weilecau" started this thread

Posts: 15

Location: Saarland

  • Send private message

1

Thursday, March 3rd 2005, 8:26pm

Abdeckung mit LED'S Selbstbau

Hi Leute,

ich habe folgendes vor. Ich würde gerne ne ganz einfache Abdeckung selbst bauen. Die werd ich wohl aus ne Holzplatte fertigen. Also Holz wird lasiert, in der Mitte schneid ich ein Stück raus, leg ne Glasplatte rein. Dahinter will ich mit LED's eine Beleuchtung bauen. (Mein Chef hat nämlich gesagt, daß LED's kaum Strom verbrauchen)
Kennt sich jemand von euch mit der Materie aus & kann mir evtl. Hilfestellung leisten?
Danke schonmal.
Grüße
Saarländer, es kann nur einen geben ;-)

Stenebetta

Corydorasforum-Member

Posts: 1,211

Location: Grethem

Occupation: IT-Systemtechinker und Kassentechniker

  • Send private message

2

Thursday, March 3rd 2005, 9:09pm

RE: Abdeckung mit LED'S Selbstbau

Hi,

habe ich richtig verstanden Du willst das Becken mit LED´s beleuchten?
Ist das Richtig? Wieviel LED´s willst Du den ein Löten?
:up: Gruß Stefan


weilecau

Corydorasforum-Member

  • "weilecau" started this thread

Posts: 15

Location: Saarland

  • Send private message

3

Thursday, March 3rd 2005, 9:13pm

Sorry, ich hätte dazusagen müssen, daß es nur ein 20L Becken ist. Ich weiß nicht genau, die sind doch ziemlich hell, ich dachte so 10-15 oder? Und dann hintendran spiegelfolie...
Saarländer, es kann nur einen geben ;-)

Stenebetta

Corydorasforum-Member

Posts: 1,211

Location: Grethem

Occupation: IT-Systemtechinker und Kassentechniker

  • Send private message

4

Thursday, March 3rd 2005, 9:19pm

Hi,

hm ich denke nicht das 10-15 reichen werden aber ich kenne nun die Leuchtstärke der neuen LED´s nicht!
Hier kannst Du Dich Informieren. http://www.led-info.de/
Du sagts Dein Chef hat Dich darauf gebracht ist er Elektriker?
:up: Gruß Stefan


weilecau

Corydorasforum-Member

  • "weilecau" started this thread

Posts: 15

Location: Saarland

  • Send private message

5

Thursday, March 3rd 2005, 9:34pm

Ja, mein Chef war Elektriker (jetzt ist er Einkäufer für Lampen & Elektroinstallationen) aber eigentlich ist er ja dann immernoch Elektriker :D
Ich frag den morgen einfach mal, was er von meiner Idee hält, das Problem ist nur, daß er sich nicht mit AQ's auskennt, deshalb hab ich hier mal nachgefragt. Ich werde berichten...
Saarländer, es kann nur einen geben ;-)

cory-fan

Corydorasforum-Member

Posts: 296

Location: Saarland

Occupation: Industriekaufmann, i.M. Hausmann, Fischzüchter

  • Send private message

6

Friday, March 4th 2005, 7:57am

Hallo Isabelle!

Ich beleuchte meine 40er Börsenbecken mit Energiesparlampen, die gibt es jetzt auch mit 6500K (Tageslicht kalt). Die Fische und Pflanzen sehen sehr natürlich aus und du hast keine Platzprobleme. Falls du die Lichtmenge erhöhen oder verringern willst, schraubst du einfach eine andere Lampe ein.

Tschüß, Kurt
Schau doch mal rein! Erfahrungen direkt vom Züchter.

http://www.zierfischzucht-mack.de

gery

Corydorasforum-Member

Posts: 21

Location: Österreich

  • Send private message