You are not logged in.

Dear visitor, welcome to www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

S.barbatus

Corydorasforum-Member

  • "S.barbatus" started this thread

Posts: 34

Location: Braunschweig

Occupation: Schüler

  • Send private message

1

Monday, July 4th 2016, 11:02pm

Hoplosternum littorale und thoracatum Mindestbeckengröße?

Hallo liebe Forengemeinde,

mich würde mal interessieren welche Mindestbeckengröße die oben genannten Arten benötigen?


Tschau
Marvin

This post has been edited 2 times, last edit by "S.barbatus" (Jul 9th 2016, 12:03am)


Erik

Moderator

Posts: 1,292

Location: Neumarkt

Occupation: Qualtitätsprüfer

  • Send private message

2

Tuesday, July 5th 2016, 7:42am

Hallo Marvin,
kommt auch darauf an, was Du noch im Becken hast und wie viele von den Callichthyiden. Aber da H.littorale (wenn es denn welche sind) bis zu 20cm groß werden, sollte mindestens eine Beckenlänge von 1,20m vorhanden sein. Bei den H.thoracata werden bis zu 12cm (manchmal auch bis zu 14cm) und benötigen eine Beckenlänge von 1m. Alle Angaben für adulte Tiere.
Ich habe zur Zeit Jungfische von Lepthoplosternum pectorale da, ein Zwergschwielenwels mit ca.7cm und Hoplosternum magdalenae. Da werden adulte Tiere knappe 10cm. :)
VG Erik
"Die Weisheit der Schöpfung erkennt man daran, daß die Fische stumm sind. Was gäbe es sonst für einen Lärm, wenn sie über jedes Ei gackern würden" Fritz Kortner (1892-1970)

S.barbatus

Corydorasforum-Member

  • "S.barbatus" started this thread

Posts: 34

Location: Braunschweig

Occupation: Schüler

  • Send private message

3

Tuesday, July 5th 2016, 6:38pm

Hallo Erik,

vielen Dank für deine Antwort! Dann weiß ich Bescheid. Die sollen als Gesellschaft zu meinen Killis, aber in welches der ganzen Killibecken weiß ich noch nicht.


Tschau
Marvin

S.barbatus

Corydorasforum-Member

  • "S.barbatus" started this thread

Posts: 34

Location: Braunschweig

Occupation: Schüler

  • Send private message

4

Saturday, July 9th 2016, 12:08am

Hallo zusammen,


nach dem ich heute bei meinem Händler war und eigentlich nur Frostfutter holen wollte sah ich die schönen Schwielenwelse......schwups die wups war ein Pärchen eingetütet!

Aber seht selbst:








Tschau
Marvin

S.barbatus

Corydorasforum-Member

  • "S.barbatus" started this thread

Posts: 34

Location: Braunschweig

Occupation: Schüler

  • Send private message

5

Saturday, July 9th 2016, 12:09am

Hallo,

und noch zwei:






Tschau
Marvin

Similar threads