You are not logged in.

Dear visitor, welcome to www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

andre74

Corydorasforum-Member

  • "andre74" started this thread

Posts: 9

Location: Dresden

Occupation: Projektingenieur

  • Send private message

1

Friday, July 28th 2017, 1:56pm

Hallo aus DD

Hallo Zusammen,

ich bin André aus Dresden. Seit Anfang des Jahres habe ich mein altes Hobby wieder aufgenommen und inzwischen 3 Becken 60, 100, 180 aufgestellt. Nachdem ich mich so umgeschaut habe mit welchem Besatz ich einsteige, sind mir sofort die vielen schönen Arten der Corys ins Auge gefallen. Als erstes habe ich mir eine Gruppe Sterbai angeschafft. Davon habe ich aktuell 8 Stück, die auch erst wenige Monate alt sind und in meinem Gemeinschaftsbecken leben. Durch einen Zufall habe ich dann vor 2 Monaten eine Gruppe von 9 septentrionalis/ cortesi übernommen von jemandem der sein Becken aufgelöst hat. Bei der Recherche habe ich festgestellt, dass es kaum Informationen über diese Art gibt und die auch im Handel so gut wie nirgends zu bekommen sind. Bin total begeistert von diesen Tieren. Inzwischen haben sie auch schon 2 mal abgelaicht. Vom ersten mal konnte ich 2 durchbringen und die letzten Eier sind noch ganz frisch. Habe erst heute morgen ein geschlüpften Frischling gesehen. Gibt es hier jemand der diese Art züchtet? Ist irgendwo auch mal ein Treffen vorgesehen bei dem man sich mal austauschen kann?

Viele Grüße
André

Erik

Moderator

Posts: 1,292

Location: Neumarkt

Occupation: Qualtitätsprüfer

  • Send private message

2

Friday, July 28th 2017, 11:12pm

Hallo Andre,
C.septentrionalis ist ein seltener Gast im Aquarium. Nachgezogen wurde die Art schon mehrmals. Leider sind Aquarianer, die sich auch mit langschnäuzigen Arten befassen, ncht sehr häufig. Und ja, um Deine Frage zu beantworten, es gibt eine IG-BSSW (Barben, Schmerlen, Salmler, Welse), hier sind einige Mitglieder deren Spezialgebiet auch Panzerwelse sind.
Seit nunmehr 5 Jahren veranstalte ich hier in Bayern ein "Panzerwelstreffen", Die Anzahl die Teilnehmer ist auf 50 zur Zeit begrenzt. Leider ist aus aus Platzmangel nicht anders zu machen.
http://www.ig-bssw.org/category/termine-…erwels-treffen/

VG Erik
"Die Weisheit der Schöpfung erkennt man daran, daß die Fische stumm sind. Was gäbe es sonst für einen Lärm, wenn sie über jedes Ei gackern würden" Fritz Kortner (1892-1970)

Uwi58

Unregistered

3

Saturday, July 29th 2017, 8:23am

Hallo André, Herzlich Willkommen und viele gute Tipps.
Ich bin nun fast 5 Jahre bei den Corys hängen geblieben und sie begeistern mich jeden Tag auf Neue.
Schönen Gruß nach Sachsen . . .

IQBeAsTiE

Stellv. Leitung

Posts: 172

Location: HH

  • Send private message

4

Monday, July 31st 2017, 8:41am

Moin Andre,

willkommen im Board.

Gruß
Paolo

5

Tuesday, August 1st 2017, 7:23pm

Hallo,
Auch schön, dass Du auch hierher gefunden hast bei den Wassersüchtigen! :rolleyes:





Ein herzliches Willkommen. ;)
Gruss Serge.

Ich züchte Wasserschnecken.Falls ihr welche habe möchte können Sie mich gerne kontaktieren.

Similar threads

Used tags

Corydoras cortesi