Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 23. September 2017, 04:06

Suche Aspidoras taurus

Hallo,
hat noch jemand Aspidoras taurus schwimmen ? Wäre an ein paar Tieren Interessiert.

gruß Sven :winken2:

hobbit86

Corydorasforum-Member

Beiträge: 19

Wohnort: Geisenheim

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. September 2017, 16:18

Moin Sven,

jop, hab ich. Hätte auch NZ. Wo kommst du denn her?

Beste Grüße
Konstantin

Erik

Moderator

Beiträge: 1 288

Wohnort: Neumarkt

Beruf: Qualtitätsprüfer

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. September 2017, 18:33

Hi Konstantin,

ihr zwei kennt Euch vom Panzerwelstreffen :D
Sven kommt aus der Nähe von Eisenach.

VG Erik
"Die Weisheit der Schöpfung erkennt man daran, daß die Fische stumm sind. Was gäbe es sonst für einen Lärm, wenn sie über jedes Ei gackern würden" Fritz Kortner (1892-1970)

hobbit86

Corydorasforum-Member

Beiträge: 19

Wohnort: Geisenheim

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. September 2017, 18:52

Hi Erik,

da waren soooo viele neue Leute für mich.... :D

@Sven: Kommst ab und an mal in die Region Wiesbaden?

Beste Grüße
Konstantin

5

Freitag, 29. September 2017, 11:24

Hallo Konstantin,

für Erik ist das ja einfach er weiß wer kommt und da ist :) , für mich sind da auch jedes Jahr neue Leute da. Und mit jeden unterhalten kann man sich auch nicht. Weiß garnicht wie viele wir dieses Jahr waren aber denke mal so um die 45-50 Leute :kopfkratz: waren es bestimmt.

An den A.taurus habe ich auf jeden Fall Interesse, ich habe zwar welche schon seit ca. 10 Jahren , aber dieses Jahr war echt der Wurm drin.
Mir sterben an einer Tour welche weg ohne ersichtlichen Grund. Habe sie schon untersuchen lassen auf Würmer, Bakterien u.s.w. nichts gefunden.
Vielleicht liegt es auch an dem Stamm das über die 10 Jahre Inzucht ? keine Ahnung.
Würde gerne noch eine neue Gruppe machen und die andere etwas auffrischen-vielleicht bringt es ja was. Habe noch andere Arten Aspidoras mit denen habe ich garkeine Problrme nur mit den taurus seit diesem Jahr.
Geplant ist jetzt nichts Richtung Wiesbaden ,aber eine Weltreise von uns aus wäre es ja auch nicht.
Weißt du noch wo du deine A. taurus her hast ?

gruß Sven

hobbit86

Corydorasforum-Member

Beiträge: 19

Wohnort: Geisenheim

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. September 2017, 08:05

Hallo Sven,

hier habe ich mal ein bisschen was zu den A. taurus geschrieben, dort steht auch wo sie her sind:
Aspidoras taurus

Falls du mal Lust hast, nen Ausflug in unsere Richtung zu machen, melde dich. Da finden wir einen Termin. Wir wohnen nochn Stück hinter Wiesbaden, im Rheingau. Da kannst du dann gleich deinen Weinkeller auffüllen. :)

Dann würde ich dir mal eine Gruppe reservieren; die anderen Tiere sind dann für den Georg :D
Dann hätt ich wieder Platz und könnte mal versuchen, die C125 rot zu vermehren...

Beste Grüße
Konstantin

7

Samstag, 30. September 2017, 19:25

Hi, mal sehen wie wir es machen.
Kannst mir ja mal als PN deine Handynummer schicken da können wir ja mal was ausmachen.

gruß Sven

Ähnliche Themen