Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Sonntag, 17. Juli 2005, 19:12

Hallo Fisker,

ist bei den "stripes" die Bezeichnung C. melanotaenia nun offiziell?

Soweit ich informiert bin, ist es wohl ziemlich sicher, dass es keine C. aeneus "stripes" sondern C. melanotaenia "stripes" sind, aber was "Offizielles" habe ich darüber noch nicht gelesen.

Habe eben mal im "ultimativen Bestimmungsbuch" nachgesehen, dort werden sie auch unter C. melanotaenia aufgeführt.
Ich denke mal, dann können wir das hier auch so machen.

fisker

Corydorasforum-Member

Beiträge: 78

Wohnort: 24616 Brokstedt

  • Nachricht senden

102

Sonntag, 17. Juli 2005, 20:15

Moin Birgit !

Sonst hätte ich`s nicht so gemacht ...

Gruß

fisker
Gruß


fisker

Wusel

Corydorasforum-Member

Beiträge: 814

Wohnort: Gummersbach

  • Nachricht senden

103

Freitag, 12. August 2005, 20:20

Hallo Birgit,

mein Bestand ist auch gewachsen:

C. metae (8 Stück) und
C. melini (allerdings nur 2 Stück - versuche mehr zu bekommen)

LG - Wusel

Netzchen

Corydorasforum-Member

Beiträge: 269

Wohnort: NRW

Beruf: MTRA

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 25. August 2005, 22:02

RE: Bestandsliste

So nun auch mal meine (unsere) Bestandsliste

C. adolfoi
C. acuratus
C. aeneus +
C. aeneus black
C. delphax
C. gossei
C. leopardus
C. narcissus
C. robineae
C. sterbai
S. barbatus

ab morgen sehr warscheinlich noch C. blochi vittatus :D
Gruß Monika :winken2:

105

Donnerstag, 25. August 2005, 22:25

Hallo Monika,

Zitat

C. acuratus

Welche Art meinst Du damit?
C. acutus oder C. arcuatus?

Zitat

ab morgen sehr warscheinlich noch C. blochi vittatus

Das meinst Du nicht wirklich ernst, oder? Es gibt nämlich diese "Kombination" nicht, entweder C. blochi oder C. vittatus.

Netzchen

Corydorasforum-Member

Beiträge: 269

Wohnort: NRW

Beruf: MTRA

  • Nachricht senden

106

Freitag, 26. August 2005, 08:54

Hi Birgit,

sorry sollte der arcuatus sein ...ist mir doch das"r" verrutscht. :D

C. Blochi vittatus ... guckst Du im "Aqualog" Seite 21 .. und am Händlerbecken steht auch der selbe Name.
Gruß Monika :winken2:

107

Freitag, 26. August 2005, 12:11

Hi Monika,

das ist noch eine alte Bezeichnung. In älteren Büchern findet man noch Corydoras blochi blochi und Corydoras blochi vittatus (galt früher auch als Synonym von C. blochi, wurde dann aber als valide Art erkannt).
Der erstgenannte wird nun Corydoras blochi und der zweitgenannte Corydoras vittatus genannt.

Netzchen

Corydorasforum-Member

Beiträge: 269

Wohnort: NRW

Beruf: MTRA

  • Nachricht senden

108

Freitag, 26. August 2005, 12:50

Hi Birgit,

habe ich eben auch festgestellt. Wer lesen kann ist besser dran :D

Wir überlegen zur Zeit noch, ob wir für diese Art noch irgendwo Platz in einem Becken finden. Ob Blochi oder Vittatus ist eigentlich egal, sind beide sehr schön.

P.S. in der Liste fehlt noch der
C. paleatus
Gruß Monika :winken2:

Andi

Corydorasforum-Member

Beiträge: 100

Wohnort: 31535 Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

109

Montag, 29. August 2005, 14:20

Hi Birgit,
kannst bei meinen hastatus nen plus machen :)
Gruß, Andreas aus Neustadt a. Rbge. (Deutschlands viertgrößte Stadt)


Netzchen

Corydorasforum-Member

Beiträge: 269

Wohnort: NRW

Beruf: MTRA

  • Nachricht senden

110

Samstag, 10. September 2005, 20:17

Hi Birgit,

seit heute noch C. Cervinus.

Die C. blochi bzw. vittatus habe ich doch nicht genommen. Die gefallen mir zwar immer noch gut, aber 'nu habe ich definitiv keinen Platz mehr frei.
Gruß Monika :winken2:

111

Sonntag, 11. September 2005, 09:30

Hi Birgit,

ich habe keine C. aeneus (auch keine albinos) und keine C. atropersonatus mehr.

Schöne Grüße
Yvonne

Wusel

Corydorasforum-Member

Beiträge: 814

Wohnort: Gummersbach

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 11. Oktober 2005, 19:25

Hallo Birgit,

dann bin ich mal so frei eine "leere Stelle" in unserer Bestandsliste ausfüllen zu dürfen ....

.... drei halbstarke Corydoras simulatus *freu*

LG - Andreas H.

greg

Corydorasforum-Member

Beiträge: 25

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 11. Oktober 2005, 20:09

So ein Update:
Nachdem meine Sychri ausgestorben sind, hab ich mir wieder atropersonatus zugelegt.
Ja und Hastatus hab ich auch noch!
Lg Franz
MFG

Thorsten

Corydorasforum-Member

Beiträge: 9

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 11. Oktober 2005, 20:19

Hey Leute,
bin neu hier aber ich habe mir gedacht ich schreibe auch mal meine "Bestandsliste" hier rein.
Corydoras aeneus +
Corydoras trilineatus +
Corydoras metae
Corydoras paleatus "high fin"
und ab Samstag auch noch:
Corydoras sterbai
Corydoras panda
So das wars, danke schön!
mfg Thorsten

Ruhig Blut

Corydorasforum-Member

Beiträge: 72

Wohnort: Kaiserslautern

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 09:20

Hallo zusammen,

hier meine Liste:

C. leucomelas
C. pygmaeus
C. hastatus + (falls mindestens 2 im Becken rumwuselnde Larven =) als erfolgreich nachgezogen gelten sollten ;))
C. habrosus

Viele Grüße
Ingo
Ich versuche alles zu tolerieren - außer Intoleranz

Wusel

Corydorasforum-Member

Beiträge: 814

Wohnort: Gummersbach

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 15:32

Sorry, dass ich mich jetzt hier einmische ....

aber die Frage hatte ich auch schon länger auf den Lippen - ähm, Tasten.

Ab welcher Grösse/Alter gilt das "+" ?

Larven hab ich auch schon ein paarmal welche von meinen habrosus gehabt .... nur
grossbekommen habe ich leider keine.


LG - Andreas H.

117

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 16:27

Hallo Andreas,

meiner Meinung nach gilt das + für Fische, die auch groß werden, die also entweder den eigenen Bestand vergrößern oder als Nachzuchten abgegeben werden.

skullymaster

Corydorasforum-Member

Beiträge: 698

Wohnort: Oberhausen

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 20:29

Hi Birgit!

Kannst bei mir auch C. venezuelanus eintragen! :)


Grüße Tobi

edit: achja dein neuer Avatar gefällt mir viel besser als der alte! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »skullymaster« (12. Oktober 2005, 20:31)


Ruhig Blut

Corydorasforum-Member

Beiträge: 72

Wohnort: Kaiserslautern

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 09:50

Zitat

Original von Birgitmeiner Meinung nach gilt das + für Fische, die auch groß werden, die also entweder den eigenen Bestand vergrößern oder als Nachzuchten abgegeben werden.


Hi,

dann ist das + bei mir bzw. meinen hastatus wohl noch etwas verfrüht (auch wenn es hoffentlich bald gerechtfertigt ist!), von mir aus kannst du es wieder streichen und ich gebe dann Rückmeldung wenn es soweit ist.

Viele Grüße
Ingo
Ich versuche alles zu tolerieren - außer Intoleranz

120

Donnerstag, 13. Oktober 2005, 20:13

Huhu...

Habe was neues: Corydoras nanus

Außerdem fehlt bei meinen pygmaeus ein + ;)
Liebe Grüße, Mareike